Evelyne, 30, Magdeburg

Schon ein seltsames Gefühl sich auf so einer „Sexseite“ anzumelden. Man fühlt sich dann doch ein bisschen wie Freiwild, oder fast schon wie bei einer Fickfleischbeschau, aber was solls, selbst ist die Frau und außerdem will ich selbst ja auch schauen. Bin ja auch kein Engel und möchte hier meinen Spaß haben.
Also Sexseite hin und Sexseite her, wer mich anschreibt soll dies bitte mit Anstand machen und nicht gleich beim ersten Satz übers Ficken reden. Ich bin bestimmt nicht verklemmt und zeige hier auch schon meine Brüstchen, aber dennoch baut sich bei der Kommunikation auch erst langsam etwas auf. Aber wenn es dann auch nach und nach intimer und eventuell auch sinnlicher wird, dann bin ich meistens die, die über die Strenge schlägt und ordinär wird. Aber ich bin ja auch die Frau und du solltest lieber warten bis ich versaut werde, bevor du anfängst.